Zurück zum Rezeptindex
Tschechisches Gänsegulsch

  • 1 bratfertige Gans 4000 gr
  • 1,5 kg Zwiebeln in Ringen
  • 100 gr Gänseschmalz
  • 1/2 l Geflügelfond
  • 4 EL Paprika edelsüß
  • 4 EL Essig
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Kümmel
  • abger. Schale einer halben Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen, zerquetscht
  • 1 EL Majoran
  • Salz, Pfeffer, Zucker

Das Gänsefleisch auslösen und die Haut entfernen. In 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln im Gänseschmalz anbraten. Fleisch zugeben, mitbraten. Mit Paprika bestäuben und Essig ablöschen. Mit der BRühe auffüllen und garschmoren (ca 90 Min).

Die Butter mit der flachen Klinge eines großen Messer zerdrücken. Kümmel, Knoblauch, Mayoran, (etwas Beifuss) und Zitronenschale daraufgeben und alles feinhacken. Diese Würzpaste am Ende zum Gulasch geben.