Zurück zum Rezeptindex
Honigkuchen-Zimtsterne

  • 40 gr. Butter
  • 75 gr. Honig
  • 150 gr. Zucker
  • 1 Ei
  • 300 gr. Mehl
  • 2 TL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Eiweiß, 1 Prise Salz
  • 125 gr. Zucker

Butter, Honig und Zucker in einem Topf schmelzen lassen. Abkühlen. Das Ei, den Zimt untermischen. Mehl mit Backpulver vermengen und unter den Teig kneten. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Den Teig messerrückendick ausrollen und Sterne ausstechen. Auf Backpapier setzen und bei 200 Grad ca. 12 Minuten backen.

Für den Guss: Eiweiß mit Salz zu Schnee schlagen. Den Puderzucker unterrrühren. Die (noch warmen) Plätzchen damit bestreichen.