Zurück zum Rezeptindex
Feines Buttergebäck

  • 375 gr. Butter, zimmerwarm
  • 190 gr. Zucker
  • 5 Eigelbe
  • 500 gr. Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Fläschchen Aroma: Buttervanille
  • zum Bestreichen
  • 2 Eigelbe, 4 EL Sahne oder Dosenmilch

Butter und Zucker schaumig rühren. Salz und Aroma zugeben, ebenso die Eigelbe. Alles gut verrühren.

Das Mehl unterkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist und diesen 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Teig ca. 1/2 cm dick ausrollen und allerlei Formen ausstechen. Eigelb mit Sahne gut verrühren und die Plätzchen damit einpinseln. Bei 200 Grad ca 20 Min. backen, bis die Ränder goldgelb sind.