Zurück zum Rezeptindex
Haselnusstraum

  • 125 gr. Butter
  • 220 gr. brauner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 175 gr. Schokolade, zerlaufen
  • 2 Eier
  • 120 gr. Mehl
  • 150 gr. gemahlene Haselnüsse, leicht geröstet
  • 4 EL Rum
  • Schokoglasur

Butter Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Langsam die Schokolade unterlaufen lassen.

Die Eier unterrühren. Zuletzt das Mehl und die Haselnüsse sowie den Rum unterheben.

Auf Backpapier kleine Häufchen bilden (man kann sie auch auf kleine Oblaten setzen) und bei 175 Grad ca 15 Minuten backen.

Die Schokoglasur erwärmen und die Plätzchen zur Hälfte darin eintauchen.