Zurück zum Rezeptindex
Zimt-Nuss Kekse

  • 140 gr. weiche Butter
  • 180 gr. Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1,5 TL Zimt
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 160 gr. Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 60 gr. Walnüsse, fein gehackt
  • 60 gr. Haselnüsse, gemahlen

Butter Zucker und Salz schaumig rühren. Ei, Zimt und Muskat unterrühren.

Mehl mit Backpulver und Nüssen vermengen, zur Buttermischung geben und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Für 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Auf Backpapier mit Hilfe eines Löffels kleine Häufchen formen (ausreichender Abstand!)

Die Kekse bei 180 Grad 8 Minuten backen. Sie sollen innen noch schmelzend weich sein.