Zurück zum Rezeptindex
Schokoladen Himbeerplätzchen

  • 150 gr kalte Butter in Würfel geschnitten
  • 80 gr Zucker
  • 1 P Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Nelken und Kardamom
  • 1 TL Koriander
  • 2 EL Kakao
  • 130 gr Himbeermarmelade
  • 150 gr geriebene Mandeln
  • 150 gr Mehl
  • ---Für den Guss----
  • 150 gr Vollmilchschokolade
  • 5 EL Schokostreusel
  • etwas Puderzucker

Alle Zutaten bis einschl. Mehl gut mniteinander verkneten und 2 Std im Kühlschrank ruhen lassen
Auf bemehlter Unterlage dünn ausrollen und beliebige Formen (z.B. Herzen) ausstechen. Diese bei 180 Grad NICHT zu dunkel backen (ca 10-15 Min)

Die Himbeermarmelade unter Rühren einmal kräftig durchkochen.

Die Hälfte der Herzen mit der Marmelade bestreichen, die andere Hälfte daraufsetzen und alles abkühlen lassen

Die Schokolade bei geringster Hitze (Wasserbad) schmelzen und die Herzen damit bestreichen. Nach einer Weile mit den Streuseln bestreuen und alles mehrere Stunden auskühlen lassen.

d Am Schluß sanft mit Puderzucker bestäuben.