Zurück zum Rezeptindex
Wildragout in Schokoladensauce

  • 500 gr Wildfleisch (Wildschwein, Reh etc) in 2x2 cm großen Würfeln
  • 3 Zwiebeln, kleingehackt
  • 2 EL Butterschmalz (oder: Gänseschmalz!)
  • 5 EL Johannisbeergelee
  • 3 EL Balsamessig
  • 1 Glas Rotwein
  • 1 l Wildfond
  • 40 gr getr. Steinpilze, eingeweicht
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Piment
  • 2 Lorbeerblätter
  • 10 Wacholderbeerchen
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 2-3 EL Kakao (ungesüßt)

Die Zwiebeln in der Hälfte des Schmalzes braun rösten. Ebenso die Fleischwürfel.
Johannisbeergelee zugeben, kräftig mitrösten
Mit Balsamessig und Rotwein ablöschen und fast ganz einkochen lassen. Wildfond zugeben, Einweichwasser und Pilze zugeben, ebenso die Gewürze.
Alles ca 2 Std köcheln lassen (mittlere Hitze). Wenn das Fleisch zart ist, das Mehl mit Kakao und etwas Wasser mischen. Unter das Ragout ziehen und noch ca 10 min köcheln lassen