Buffalo Wings

DER Klassiker schlechthin. Dazu gehört ein ordentlicher Blue cheese dip und einige Stäbchen aus Gemüse. Ein würzig süße Chilly Butter rundet alles nochmal ab

  • FÜR VIER PERSONEN
  • 1 kg Hähnchenflügel, gewaschen
  • 100 ml Erdnussöl
  • 2 EL Soyasauce
  • 2 EL Essig (Balsamessig)
  • 1 TL Tabasco
  • 3 EL frisches, gehacktes Koriandergrün (oder glatte Petersilie)
  • 2 Geh. Knoblauchzehen
  • 2 TL frischer, gehackter Ingwer
  • 1 TL schwarzer Pfeffer, grob zerquetscht
  • 1 EL Zucker
  • Der Dip
  • 100 gr Philadelphia Frischkäse
  • 100 gr Blauschimmelkäse (vorzugsweise Gorgonzola oder Roquefort
  • 1 EL Zucker
  • 200 gr Schmand (oder Creme fraiche)
  • 1 Bund Schnittlauch in feine Röllchen geschnitten
  • Karotten, Staudensellerie - geputzt und in fingerlange Stänchen geschnitten
  • Chilly Butter
  • 6 EL Butter
  • 2 EL Chilly-Sauce (vorzugsweise süß-scharf)
  • 2 Spritzer Tabasco
  • evtl 1 Esslöffel Zuckenr

DIE WINGS
Alle Zutaten miteinander verrühren und die Flügel darin 2 Std ziehen lassen. In den ofen auf ein Backblech geben und bei 200 Grad solange backen, bis sie dunkelbraun sind.

DER DIP
Alle Zutaten für den Dip kräftig miteinander verrühren. Die Gemüsestäbchen als Beilage servieren


DIE BUTTER Butter mit den anderen Zutaten zerlaufen lassen und warm über die Hähnchenflügel geben


Zur Übersicht