Seafood Chowder
  • 3 EL Butter
  • 400 gr Fischfilet
  • 200 gr Riesengarnelen, gekocht, geschält (oder Shrimps)
  • 3 Stangen Sellerie, klein gewürfelt
  • 1 Stange Lauch, kleingewürfelt
  • 4 Karotten, kleingewürfelt
  • 3 Kartoffel, gewürfelt und gekocht
  • 1 halbes Glas Weißwein
  • 5 dünne Scheiben Speck
  • (nach Wunsch)2 Schweinerippchen, kleingewürfelt
  • 1 l Fischbrühe
  • 1 l Vollmilch
  • Salz, Pfeffer, Thymian

Speck in Würfel Schneiden und im Topf leicht anbraten. Das Gemüse in der Butter ca 10 Min anschitzen (ohne Kartoffeln). Mit Wein, Brühe und Milch auffüllen. Alles 20 Min einköcheln lassen. Fischfilets in Würfel schneiden, dazugeben und weitere 20 Min bei kleiner Hitze köcheln lassen.

Schweinerippchen zugeben, Kartoffeln zugeben, nochmals 10 Min erhitzen. Am Ende die Garnelen darin erwärmen (nicht mehr kochen!) mit Salz, Pfeffer, Thymian abschmekcen.

Wer mag kann ein paar tiefgekühlte Muscheln (frische gibts wieder ab September) in der Suppe garziehen. Die Suppe kann noch mit Sahne und Butter verfeinert werden. Als zusätzliche Kräuter empfehle ich Schnittlauch, Zitronenthymian, Estragon.


Zur Übersicht