Salat von gegrilltem Hähnchen, Mais, Paprika und Tortilla Chips
  • 2 Hähnchenbrustfilets, jew. halbiert
  • 1/2 Tasse Limonensaft
  • 1 TL getr. Oregano
  • Öl zum einpinseln
  • 1 Tüte gute Tortilla Chips
  • 1 große rote Paprika
  • 2 Tassen maiskörner (Dose)
  • 3 Frühlingszwiebeln in Scheibchen
  • 2 EL Limonensaft
  • 1 EL frischer Oregano oder 1 TL getr.
  • 1/2 TL Cumin
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Bund Rucola

Das Hähnchen in Zitronensaft und Oregano einige Std. ziehen lassen. Abtupfen, mit Öl bepinseln und grillen

In einer Schüssel den Mais, die gewürfelte Paprikaschote, die Frühlingszwiebel mischen, Limonensaft, Oregano, Cumin, Öl Salz und Pfeffer verrühren.

Das Hähnchen auf einem Brett in Streifen schneiden und mitsamt der austretenden Flüssigkeiten zum Salat geben. Auf 4 Tellern den Rucola und die CHips verteilen und in deren Mitte eine Portion Salat platzieren.