Helles Mushroom Burger mit Briefüllung mit Pilz-Sauce
  • 500 gr Rinderhack
  • 1 EL Senf
  • Salz, viel gem. Pfeffer
  • 1 EL scharfer Paprika
  • 1 TL Cumin
  • 100 gr weicher Brie
  • 300 gr Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Mayo
  • 100 gr Frischkäse
  • 2 EL Sojasce (am besten Mushroom Soy)
  • 1/2 Kopfsalat in Blättern
  • 2 Fleischtomaten in Scheiben
  • frische Liebstöckelblätter (nach Wunsch)
  • 4 Hamburgerbrötchen

Fleisch mit Senf, Salz, Pfeffer Paprika und Cuimin anmachen, vier Burger formen. Den Käse in 4 Stücke teilen und in die Burger einpacken

In einer schwren Pfanne etwas BVUTTER erhitzen, die Zwiebeln (kleingeacht) und die Pilze (in Scheibchen) darin anbraten. Mit etwas Wasser eablöschen, ganz einkochen lassen und am Schluß die Sojasauce zugeben. Alles sollte sehr braun und weich sein.

Käse, Mayo gut vermischen, die abgekühlten Pilze drunterheben und mit Salz und Zucker abschmecken.

Die Burger nach Wunsch braten

Die Brötchen aufschneiden mit etw. Butter bestreichen und im Ofen kurz grillen. Dann mit Salat, Tomaten und evtl. Zwiebelscheiben belegen. Darauf den Burger setzen und am Ende die Pilzmischung darauf verteilen. Die Liebstöckelblätter nach Wunsch obenauf geben.


Zur Übersicht