Hähnchenfilets mit getrockneten Tomaten und Ziegenkäse

  • pro person 2 Hähnchenbrustfilets
  • 2 EL Balsamessig
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, zerquetscht
  • 2 TL Rosmarinnadeln
  • 4 große rote Zwiebeln in Scheiben
  • 2 Bund Rucola
  • 150 gr abgetropfte getrocknete Tomaten, kleingehackt
  • 150 gr Ziegenfrischkäse
  • 8 weiche, mit Mehl bestäubte italienische Brötchen (oder Ähnliches)

Die Filets über Nacht in den folgenden 4 Zutaten marinieren.
Auf Holzkohle grillen. Ebenso die Zwiebelscheiben.
Die Brötchen halbieren, etwas angrillen. Die Tomatenwürfel auf die unteren Hälften verteilen Darauf die Filets, die Zwiebeln und Rucola-Blätter geben.
Die oberen Hälften mit dem Ziegenkäse bestreichen. Sandwiches damit zudecken.