Knoblauch-Trauben-Brie Crostini

  • 10 Scheiben Baguette
  • 6 Knoblauchzehen, geschält
  • 100 ml Olivenöl
  • 3/4 TL Thymian
  • 300 gr kernlose Weintrauben
  • 0,1 l Portwein
  • 1 TL gehackter Rosmarin
  • 150 gr Brie

--Den Knoblauch mit dem grössten Teil des Öls auf mittlerer Flamme ca 20 Min garösten. Er soll nur leicht braun werden. Es ist eher eine Art Schmoren.
Absieben und mit ca. der Hälfte des Ös, und dem Thymian kleinmixen.
--Die Weintrauben halbieren, mit dem Portwein und dem Rosmarin mischen. 30 Min ziehen lassen.
--Die Brotscheiben mit restl Olivenöl bestreichen und braun backen.
--Auf die Toasts den Knoblauch streichen, darauf den Brie, DESSEN RINDE MAN ENTFERNEN SOLLTE, und zuletzt die Weintrauben.