Red Velcvet Cake

Das Geheimnis?? Die Lebensmittelfarbe! Und die unvergleichlich frische Buttercreme!

 

  • DER TEIG
  • 280 gr Mehl
  • 2 EL Kakao
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 150 ml Buttermilch
  • 270 gr Zucker
  • 2 Eier
  • 150 gr Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL Zimt
  • rote Lebensmittelfarbe
  • Das Icing (Füllung, Bezug)
  • 200 gramm Philadelphia Frischkäse
  • 150 gr. weiche Butter
  • 150 Zucker (oder nach Geschmack mehr...)
  • 150 gr Quark (mager)

Der Kuchen

Butter, Zucker, Salz, Zimt, Kakao sehr schaumig rühren.
Die Lebensmittelfarbe unterrühren. Dabei gilt: nur nicht geizen!!! In Verbindung mit dem Kakao soll eine tiefrote, samtige Farbe entstehen.
Eier nach und nach unterrühren
Das Mehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit der Buttermilch unter die Teigmasse ziehen.

Eine Springform fetten, mehlen und mit dem Teig füllen. Bei 170 Grad ca. 50 Min. backen . Stäbchenprobe: bleiben Teigreste am Holzstäbchen hängen, ist der Kuchen noch nicht gar


Das "Icing"

Damit ist die Buttercreme gemeint, mit welcher der Kuchen gefüllt und überzogen wird.
Alle Zutaten mit dem Mixer kräftig aufschlagen.

Den Kuchenboden halbieren. Mit einem Drittel der Creme bestreichen, den anderen Kuchenboden daraufsetzen und alles mit der restlichen Creme einstreichen. Der wundervolle Anblick beim Anschneiden entschädigt fürs schlechte Kalorien-Gewissen!






Zur Übersicht