Meerrettichsooß

Zwä Arte, dess guude Seessche zu koche. Bassen uff:
Omas Sooß:

Die Butter schmelzen und mit dem Mehl verrühren. Eine helle Mehlschwitze kochen und mit der Brühe ablöschen. 5 Min kochen lassen. Den Senf und den Meerrettich einrühren. Nicht mehr kochen lassen. Mit Salz und Zucker abschmecken

EINE FEINERE VARIANTE:

Das Toastbrot in der Milch einweichen und mit einer Gabel zerdrücken. Langsam mit den Gewürzen, dem Senf, dem Apfel, dem Meerrettich und der brühe erhitzen Am Ende unter sehr kräftigem Rühren die Creme Double und den Essig unterziehen. Abschmecken.


Zurück zu den Rezepten