Eingelegtes Schweinelendchen in Quittenvinaigrette

Sowa missener all emol probiere!

Das Scheinelendchen in etwas Öl bei mittlerer Hitze in ca 15-20 Min braten, dass es noch leicht rosa ist.
2 EL Olivenöl erhitzen und darin die kleingehackten Nüsse, die Pilze und die würfelig geschnittene Zwiebel anrösten.
Für die Vinaigrette Salz, etwas Zucker, den Senf und das Quittengelee mit dem Essig kräftig verrühren. Dann tropfenweise Die beiden Ölsorten unterschlagen.
Das Lendchen in hauchdünne Scheiben schneiden und flach auf einer Platte anrichten. Die Pilz/Nuss-Masse sowie die Preiselbeeren darüber verteilen, und mit der Vinaigrette übergießen.
Das Ganze mind. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen und mit Bratkartoffeln servieren.


Zurück zu den Rezepten