Schnibbelches Bohnesupp
Rezept und für die Ausstellung nachgekocht von: Karoline Müller, Ramstein

Zutaten für 5 Personen

  • 750 g Bohnen
  • 750 g Kartoffeln
  • 200 g Dörrfleisch
  • 2 EL Mehl
  • Bohnenkraut
  • Salz und Pfeffer


Bohnen klein schneiden, in einen Topf mit Salzwasser geben und zusammen mit dem Bohnenkraut ca. 1/2 Stunde kochen lassen. Die geschälten Kartoffeln klein schneiden, weich kochen und danach zu Brei stampfen. Das gewürfelte Dürrfleisch ausbraten. Dann die 2 EL Mehl hinzugeben, kurz mitbraten und mit Suppenbrühe löschen. Dürrfleisch und Kartoffelbrei zu den Bohnen geben. Alles zusammen kurz aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Dazu gibt´s Zwetschgenkuchen.

zurück