Thai Pizza mit Hähnchen und Erdnussbutter

  • 1/2 Rezept Pizza-Teig
  • 6 EL Erdnussbutter
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL frisch geriebener Ingwer
  • 1/2 TL feingewürfelte rote Chilischote
  • 1 rote Paprikaschote, in feine Streifen geschnitten
  • 3 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 300 gr. Hähnchenbrustfilet, fertig gebraten und in Scheiben geschnitten.
  • 3 EL frisches Koriandergrün
  • 1 geraspelte Karotte
  • 200 gr. Mozarella Käse, in Scheiben geschnitten

Pizzateig wie im Rezept anfertigen. Daraus entweder eine große Blechpizza ausrollen (die dann später in Quadrate geschnitten wird) oder kleine, runde Pizzen daraus formen.

Die ersten sechs Zutaten zu einer Paste verrühren und den Pizzateig damit bestreichen.

Pizzen mit Paprika, Frühlingszwiebeln, Hähnchenfleisch, Koriander, Karotte und Käse belegen. Im Backofen knusprig ausbacken.