Mortadella Wurstsalat

  • 200 gr. Mortadella
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 3 Gwürzgurken
  • 2 EL Weißweinessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf
  • 2 gekochte Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Schnittlauch

Die Mortadella in etwa Streichholz große Stifte schneiden. Radieschen putzen, waschen und ebenfalls in Stifte schneiden, ebenso die Gewürzgurken.. Die Zwiebel in feine Streifen schneiden und in kochendem Wasser etwa 10 Sekunden lang blanchieren. Auf einem Sieb mit kaltem Wasser abbrausen.

Aus Senf, Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette anrühren. Alle Zutaten vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch unterheben.

Auf Vorspeisenlöffeln servieren. Mit kleinen Spalten der gekochten Eier garnieren.