Schokoladen-Marzipan Quadrate

  • 300 gr Rohmarzipan
  • 3 Eigelb
  • 40 gr. Puderzucker
  • 3 Eiweiß
  • 100 gr Zucker
  • 130 gr. Mehl
  • 1 TL Kakao
  • 120 gr. Raspelschokolade
  • 100 gr. Flüssige Butter
  • Für den Überzug
  • 150 gr. Dunkle Kuvertüre
  • 1 EL Honig
  • 40 ml Sahne

Marzipan, Puderzucker und Eigelbe schaumig schlagen (Marzipan zuvor am besten auf einer groben Haushaltreibe raspeln).

Eiweiß und Zucker zu steifem Schnee schlagen und unter die Marzipanmasse ziehen. Mehl, Kakao unterheben und am Schluss die Schokoraspeln zugeben.

In eine quadratische Kuchenform (oder auf ein Kuchenblech mit Backpapier) geben und bei 190 Grad etwa 20 Minuten backen.

Für den Überzug die Schokolade mit dem Honig und der Sahne schmelzen. Den erkalteten Kuchen damit überziehen, fest werden lassen und in kleine Quadrate schneiden.