Fleischbällchen mit Gorgonzola



  • 400 gr Hackfleisch
  • 4 Scheiben Toastbrot in 4 EL Sahne eingeweicht
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Kräuter (Schnittlauch, Petersilie)
  • 1 TL Senf
  • 1 Sardelle, feingehackt (oder etwas Sardellenpaste)
  • 1 Ei
  • 4 EL gemahlene Mandeln
  • Semmelbrösel
  • 200 gr Gorgonzola

Alle Zutaten außer dem Gorgonzolakäse miteinander verkneten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ist der Fleischteig zu dünn, Semmelbrösel zufügen.
Kleine Bällchen formen.
Den Gorgonzola am besten durchpressen oder mit der Gabel zerdrücken. Kleine Kügelchen formen und in jedes Fleischbällchen eines hineindrücken.
Im Fett ausbacken.