Ägyptisches Dukkah

Chinesische Entenbrust mit fünf Gewürze Pulver

Das ist meine Version des doppelt gebratenen Fleisches. die Zubereitung der Gewürzmischung lohnt sich sehr, es gibt sie aber auch im asienregal der Supermärkte zu kaufen.

  • 2 Entenbrüste
  • Salz
  • 2 EL helle Sojasauce
  • 1 Teelöffel gemahlener Sternanis
  • 1 TL gem. Fenchelsamen
  • 0,5 TL gem. Zimt
  • 0,5 TL gem. Sichuanpfeffer
  • 1/4 TL gem. Nelken.

Die Entenbrüste salzen und mit der Hautseite nach unten in eine Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze solange anbraten, bis die Haut kross und braun ist. Wenden und nocheinmal für ca. 4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und ruhen lassen. Das ausgebratene Fett in der Pfanne belassen. Fett

Die Entenbrüste in fingerdicke Scheiben schneiden.

Die Gewürze mit der Sojasauce und der, aus dem ENtenfleisch ausgetretenen Flüssigkeit vermengen. Die Fleischscheiben mit dieser Paste dünn bestreichen. Das Entenfett abermals erhitzen und die Fleischscheiben darin knusprig braten.