Shrimp Toasts mit Wasserkastanien und Sesam

  • 300 gr. Riesengarnelen
  • 4 EL weiche Butter
  • 1 kleine Dose Wasserkastanien, in feine Scheiben geschnitten
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Scheibchen
  • 60 ml Reiswein besser: trockener Sherry
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL dunkles Sesamöl
  • 1 TL Zucker, 1 Prise Salz
  • abgeriebene Schale von 1 Limette
  • 1 kleine Baguette in fingerdicke Scheiben geschnitten.
  • 100 gr Sesamsamen (mit oder ohne Schale)

Die Butter und die Hälfte der Shrimps in einem Mixer zu einer cremigen Paste mixen.

In eine Schüssel die Wasserkastanien, Frühlingszwiebeln, den Sherry, Sojasauce, Sesamöl, Limettenschale und Zucker vermischen. Restliche Shrimps grob durchhacken und unterheben. Mit Salz abschmecken.

Die Baguettescheiben in etwas Pflanzenöl leicht toasten und danach abkühlen lassen.

Brotscheiben mit der Shrimpsmasse bestreichen.

Sesamsaat in einen flachen Teller geben und die Shrimp-Toasts mit der belegten Seite kurz darin eindippen.

Toasts auf ein Backblech geben und bei 200 Grad im Ofen goldbraun backen.