Käse Tortellini in Walnusskruste

Selten kommt's vor, dass ich hier auf Fertigprodukte zurückgreife. Wer mag kann seine Ravioli gerne selber machen (haha!), aber es geht auch mit denen im Frischeregal. Natürlich kann man alle Sorten nehmen, auch Tortellini mit Spinatfüllung etc....

  • 1 Packung 4-Käse Ravioli oder Tortellini
  • 200 gr Walnüsse, gemahlen
  • 100 gr. geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 4 EL Milch
  • schwarzer Pfeffer
  • Olivenöl zum backen

Das Ei mit der Milch verkleppern.

Walnüsse mit Pfeffer und Parmesan mischen.

Ravioli zuerst in der Milch wenden und dann mit den Walnüssen panieren.

In heißem Öl ausbacken, auf Küchenpapier abtropfen lassen und auf einer warmen Platte servieren.