Gemüsesnack mit Walnüssen und einem Dressing aus gerösteten Zwiebeln



  • Gemüse: Chicoreeblätter, Radiccioblätter, Romanasalt, blanchierte Stäbchen aus Karotten, Lauch, blanchierter Blumenkohl, Broccoli
  • 2 große Zwiebeln
  • 50 ml Walnußöl
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 EL Zucker
  • 6 EL Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 3 EL Sherryessig
  • 1 Eigelb
  • 1 TL Senf
  • 1 zerquetschte Knoblauchzehe
  • 80 gr gehackte, geröstete Walnüsse

Die Zwiebeln in dicke Scheiben schneiden, mit etwas Öl beträufeln und gut braun anbraten (Pfanne oder Backofen). Nach ca 15 Min den Zucker drübergeben und weich braten.
Senf und Eigelb mit den Ölen zur Mayonnaise aufschlagen (Senf, Eigelb, Salz, Pfeffer verrühren, Öl tropfenweise kräftig unterrühren)
Die Zwiebeln abkühlen lassen und pürieren. Zu der Mayonnaise geben, mit Essig und etwas Hühnerbrühe verrühren.
Die Walnüsse untermischen.
Gemüse in den Dip tunken.