Laugenbrötchen-Crostini mit Mozarella und rosa Pfeffer

  • 3 Laugenbrötchen in 1/2 cm. dicke Scheiben geschnitten
  • Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, zerquetscht
  • 1 EL getrockneter Rosmarin, zerrieben
  • 1 Packung Mozarellakäse
  • 100 gr. Frischkäse (oder Ziegenfrischkäse)
  • 2 EL rosa Pfefferkörner
  • etwas Rucolasalat
  • Salz, grob gemahlen und schwarzer Pfeffer

    Das Olivenöl mit dem Knoblauch mischen und damit die Brotscheiben einpinseln. Diese im Ofen oder in der Pfanne goldgelb rösten.

    Mozarella in sehr feine Würfel schneiden und mit dem Frischkäse verrühren. Rosmarin und rosa Pfefferkörner (einige für die Deko aufheben!) zugeben.

    Den geputzten Rucolasalat auf den Brotscheiben anrichten. Darauf die Käsemischung geben und mit Salz, Pfeffer und rosa Körnern bestreuen.