Kleine Früchteküchlein

  • 75 gr. gemischte kandierte Früchte (Orangeat, Zitronat, Kirschen etc.)
  • 80 gr. Butter
  • 100 gr. Zucker
  • 2 Eier
  • 100 gr. Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 8 EL Puderzucker
  • 1 Msp. Orangenaroma

Ofen auf 175 Grad vorheizen

Früchte möglichst fein würfeln. 2 EL davon für die Deko beiseite legen.

Butter, Zucker und EIer schaumig rühren.

Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit den Früchten unter den Teig heben.

Von 16 Papierbackförmchen jeweils 2 ineinanderstecken. Teig in diese 8 Förmchen verteilen und 30 Minuten backen.

Puderzucker mit wenig Wasser und Orangenaroma verrühren. Küchlein aus dem Ofen nehmen und mit etwas Zuckerglasur bestreichen. Die restlichen Früchte darauf verteilen.