Schokoladenmousse mit Olivenöl

Mag sich ungewöhnlich anhören, aber schmeckt vorzüglich und gar nicht "ölig"

  • 150 gr dunkle Schokolade
  • 3 Eier, Dotter und Eiweiß getrennt
  • 80 gr Puderzucker
  • 60 ml Instantkaffee
  • 30 ml Orangenlikeur
  • 100 ml. Olivenöl

Schokolade bei niedriger Hitze schmelzen.

Eidotter und Puderzucker miteinander verrühren. Cafe und Likeur zugeben.

Geschmolzene, abgekühlte Schokolade unterrühren.

Olivenöl unterrühren.

Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Zuerst ein Drittel Eischnee unter die Schokomasse rühren. Dann das zweite Drittel und schließlich das dritte Drittel.

Mousse in Gläsern servieren. Nach Wunsch mit geschlagener Sahne krönen.