Marokanische Lamm-Burger

  • BURGER
  • 750 gr Lammfleisch, gehackt
  • 1 Zwiebel, klein gehackt
  • 1 kleine CHilischote, entkernt, klein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, klein gehackt
  • 1 TL Salz
  • 3/4 TL schwarzer Pfeffer
  • 1/2 TL Paprikapulbver
  • 1/2 TL Cumin
  • 4 Hamburger Brötchen
  • 4 Blätter Romanasalat, etwas Majonäse
  • SALSA
  • 2 EL Olivenöl
  • Saft einer Zitrone
  • 1 EL Honig
  • 1 Orange, geschält und die Filets herausgetrennt
  • 2 EL rote Beete in Würfeln (aus dem Glas)
  • 1 rote Zwiebel, klein gehackt

Zutaten für die Burger gut miteinander verkneten und daraus vier Hamburger formen und in einer Pfanne gar braten.

Zutaten für die Salsa miteinander verrühren.

Die Hamburgerbrötchen halbieren und golden toasten. Salatblätter darauf verteilen. Darauf einen Löffel Salsa geben. Hamburger darauf geben, noch etwas Salsa und einen Klacks Majo.