Gebackene Sterntaler

  • 150 gr kalte Butter in Würfel geschnitten
  • 80 gr Zucker
  • 1 P Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Nelken und Kardamom
  • 1 TL Koriander
  • 1 Schnapsglas Kirschwasser
  • 150 gr geriebene Mandeln
  • 150 gr Mehl
  • 130 gr Himbeermarmelade
  • ----Guß-----
  • 100 gr Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • ---evtl. rote Lebensmittelfarbe
  • gehackte Pistazien

Alle Zutaten bis einschl. Mehl in eine Schüssel geben und miteinander verkneten. 1 Stunde kalt stellen. Aus einer Hälfte STERNE ausstechen, aus der anderen Hälfte, kleine TALER (die auf die Sterne passen). Alles in ca 10 Minuten bei 200 Grad hell backen .

Taler mit Marmelade bestreichen und auf die Sterne setzen.
Den Puderzucker mit dem Zitronensaft solange verrühren, bis eine zähe, streichfähige Masse entsteht. Damit die Taler einpinseln.

Mit Pistazien bestreuen.