Erdnussbutter Plätzchen

  • 300 gr. Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 200 gr. Weiche Butter
  • 80 gr. Weiche Erdnussbutter
  • 175 gr. Zucker
  • 1 Ei
  • 250 gr. Schokoladentropfen
  • 150 gr. Geröstete Erdnüsse, leicht gesalzen
  • 150 gr. Walnüsse, grob gehackt

Mehl Salz und Backpulver vermischen.

Butter, Erdnussbutter, Zucker und Vanillezucker mit dem Mixer sehr schaumig rühren. Am Ende das Ei kräftig unter rühren.

Ofen auf 170 Grad vorheizen.

Die Mehlmischung unter die Buttermischung rühren.

Schokoladentropfen, Walnüsse und Erdnüsse mit einem Holzlöffel untermischen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit einem Löffel ca. 1 cm hohe, flache Teigbatzen darauf geben.

Die Kekse ungefähr 15 Minuten backen.