Heidesand

  • 150 gr Butter, braun geschmolzen und wieder abgekühlt
  • 150 gr Puderzucker
  • 1 P Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 300 gr Mehl
  • 1 TL Backpulver

Die abgekühlte, braune Butter mit dem Zucker und dem Ei sehr schaumig schlagen. Restliche Zutaten miteinander vermengen und unterkneten.

Daraus Rollen formen und kalt stellen. Die Rollen in Kristallzucker wälzen. Von den Rollen feine Scheiben abschneiden und diese auf Backpapier legen.

Ofen auf 180 Grad vorwärmen. Plätzchen solange backen, bis die Ränder zart braun werden.