Bananen-Schokokuchen

Sowas könnte man ja eigentlich jeden Tag essen, aber Sonntags schmeckt dieser Kuchen besonders gut.

  • 150 gr weiche Butter
  • 150 gr Zucker
  • 1 P Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Sahne
  • 1 Fl. Butter-Vanille Aroma
  • 3 Eier
  • 200 gr Bananen in kleine Würfelchen geschnitten
  • 3 TL Backpulver
  • 250 gr Mehl
  • 100 gr dunkle Kuvertüre

Butter mit Zucker sehr schaumig rühren. Nach und nach die Eier, Salz, Aroma und Sahne zugeben.
Mehl mit Backpulver darübersieben und untermengen

Die Bananenwürfel unterheben. In eine mit Butter ausgeriebene und mit Semmelbrösel ausgestreute Form geben, glattstreichen und bei 180 Grad ca 50 Min backen.

Die Schokolade im Wasserbad zerlaufen lassen und den ausgekühlten Kuchen damit bestreichen.

Druckversion