Knusprige Hähnchen-Sticks mit scharfem Dipp

Das ist was, wenn man Freundinnen oder Freunde zu gast hat. Dann sitzt man um einen Riesenteller dieser "Hähnchenstäbchen" und mampft, was das Zeugs hält!

  • 2 Filets von der Hähnchenbrust (ohne Haut)
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • anderthalb handvoll Cornflakes, ohne Zucker, etwas zerbröselt
  • 3 EL Butter
  • 100 gr. Geriebener Käse (wie Emmentaler oder Gouda)
  • 5 EL Ketchup
  • 1 EL Honig
  • 1 Prise Cayennepfeffer

Die Hähnchenbrüste in fingerdicke Sticks schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Käse und Cornflakes in einer Schüssel mischen. Die Butter bei wenig Hitze schmelzen lassen.

Die Hähnchen-Sticks zuerst in der Butter wälzen und dann in der Käse-Cornflakes Mischung.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Hähnchen-Sticks auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und 20 Minuten lang braten.

Für den Dipp Ketchup, Honig und Cayennepfeffer (Achtung: der ist wirklich scharf!) verrühren.



Druckversion