Teufelseier

Gefüllte und scharf gewürzte Eier.!

  • 6 Eier
  • 1 EL Majonäse
  • einige Spritzer scharfer Tabasco
  • Salz
  • süßes Paprikapulver

Die Eier hart kochen (10 Minuten!), abkühlen lassen, pellen und der Länge nach halbieren. Das Eigelb vorsichtig herauslöffeln und mit der Majo verrühren. Mit dem Tabasco würzen und mit Salz abschmecken.

Einmasse in einen kleinen Gefrierbeutel geben. Eine kleine Ecke davon abschneiden und in die Eiweißhälften spritzen. Oder ihr nehmt zum Füllen einen Kaffeelöffel. Mit dem Paprikapulver bestäuben.



Druckversion