Schokoladencookies

Gehören zu Halloween einfach dazu! Wer will schon ohne Kekse feiern. Hier ein höllisch einfaches Rezept:

  • 100 gr Butter
  • 100 gr Zucker
  • 70 gr. brauner Zucker
  • Ei
  • 1 Eigelb 1 Prise Salz
  • 250 gr Mehl
  • 2/4 P. Backpulver
  • 80 gr Schokoladen-Chips (oder Streusel)

Die warme Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Ei und Eigelb drunter kneten. Mehl und Backpulver drübersieben. Zuletzt die Schokochips drunter ziehen.

Backblech mit Backpapier auslegen und mit einem Löffel kleine Teighäufchen Darauf setzen (genügend Platz lassen). Im Backofen ca. 15-20 Min backen.

Druckversion