Fliegenpilze

Sie haben jede Menge Zauberkraft, diese Pilze und eine jede Hexe oder jeder Hexer braucht sie zum Ausüben seines Handwerks. Für zwei Fliegenpilze braucht ihr:

  • 2 hartgekochte Eier, geschält
  • 1 große Tomate
  • etwas Majo

Schneidet die hartgekochten Eier am breiten Ende etwas flach, damit ihr sie aufrecht hinstellen könnt.

Schneidet die Tomate in zwei Hälften und höhlt diese mit einem Kaffeelöffel auf. Gebt einen fetten Tupfer Mayo auf die Spitze der Eier und setzt die Tomatenhälften darauf.

Verziert die Tomaten mit einigen weißen Punkten.

Die Hexenpilze sehen besonders schön aus, wenn sie auf grünen Servietten angerichtet werden.

Druckversion