Mit einer 10 Meter langen endoskopischen Kamera konnten wir trotz guter Beleuchtung weiter nichts als noch mehr Wurzelwerk finden. Hier ist eine Aufnahme davon. Weit und breit keine Artefakte, Spuren oder sonstige Hinweise, dass hier etwas "anders artiges" am Werk ist. Hier ist noch eine weitere Aufnahme mit dem Endoskop in ca. 8m Tiefe.

Die Höhle bei Nacht-Langzeitbelichtung bei Vollmond.